Korrekte Rechtschreibung kann helfen ...

Wer Sprache mag und viel im Internet unterwegs ist, fühlt sich öfter mal wie eine aussterbende Spezies. Da ist von „CD's“ die Rede oder von „Tina's Backstube“, da sorgen Sätze wie „Klaus X. und Hans Y. sind unsere Fachleute – Ihnen können Sie vertrauen“ für ein Stirnrunzeln. Jeder kennt diese Beispiele. Relativ häufig bekomme ich zu hören, dass das mit den Schreibfehlern doch nicht so schlimm sei, man wisse doch, was gemeint sei.

Aber unser Webmaster hat mich letztens auf einen Artikel aufmerksam gemacht, den ich doch gerne verlinke: Content‐Marketing‐Studie: So sehr schaden Grammatikfehler euren Bemühungen. Okay – am besten gefallen einem natürlich Studien, die die eigene Haltung unterstützen. Aber ich werde die Tendenz, die diese Studie aufzeigt, in das nächste Verkaufsgespräch zum Thema „Text“ mitnehmen ...


zurück zu Dies und Das

zurück zur Startseite